Kurzbeschreibung
zurück Druckversion  HTML | PDF    
Veranstaltung

Bad Boller Wirtschaftsgespräch 2017
Soziale Marktwirtschaft und Digitalisierung

Der digitale Wandel wirkt sich nicht mehr nur auf den Zusammenhang von Produktion und Vermarktung aus, sondern umfasst immer mehr auch die Gesamtheit der Wirtschaft. Wenn Märkte nicht mehr über Preise, sondern über Informationen funktionieren, Arbeitsverhältnisse räumlich und zeitlich von Unternehmen abgekoppelt werden können und Wertschöpfung zunehmend virtuell verankert ist, nehmen wirtschaftliche Macht und Wettbewerb andere Formen an. Mit diesen Entwicklungen und den Konsequenzen für die Gestaltung unseres Wirtschaftslebens wird sich das fünfte Bad Boller Wirtschaftsgespräch beschäftigen. Eine Teilnahme ist auf Einladung hin möglich.
Datum / Uhrzeit 14.07.2017 / 16:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Veranstaltungsort Evangelische Akademie Bad Boll
Veranstalter Evangelische Akademie Bad Boll 
Teilnehmende Personen Prof. Dr. Achim Wambach
Direktor des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung, Mannheim

 
Ansprechpartner Prof. Dr. Georg Lämmlin

Tel.:
Fax:
georg.laemmlin@ev-akademie-boll.de
 

Preis  
zurück Druckversion  HTML | PDF