Kurzbeschreibung
zurück Druckversion  HTML | PDF    
Veranstaltung

Migration aus historisch-wirtschaftlicher Perspektive
Europa im Licht der historischen Erfahrungen

Die Migration ist momentan das meist diskutierte Thema – nicht nur in der deutschen Gesellschaft, sondern auch auf europäischer Ebene. Dabei drehen sich die Debatten um ethische, religionsbezogene und kulturelle Probleme. Die Tagung wählt einen anderen Zugang: Sie wird die wirtschaftlichen Veränderungen thematisieren, die mit dieser neuen Welle der Migration einhergehen. Es werden aber auch die weithin vergessenen Erfahrungen jener Länder (vor allem des amerikanischen Kontinents) einbezogen, die mit der massiven Einwanderung zu Anfang des letzten Jahrhunderts verbunden waren.
Datum / Uhrzeit 12.05.2017 - 13.05.2017 / 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstaltungsort Tagungszentrum der Evangelischen Akademie Bad Boll
Veranstalter Evangelische Akademie Bad Boll 
Teilnehmende Personen  
Ansprechpartner Prof. Dr. Andrés Musacchio

Tel.:
Fax:
andres.musacchio@ev-akademie-boll.de
 

Preis  
zurück Druckversion  HTML | PDF